Schließen

Handbuch der Religionen
Mircea Eliade, Ioan P. Culianu
(Dictionnaire des religions, 1990) Unter Mitwirkung von H.S. Wieser aus dem Französischen übersetzt von Liselotte Ronte

Leserstimme von Reiner Girstl
verfasst am: 17.06.2014, 00:00

»Ein überragendes Buch, was eine vergleichende Einführung in die Relgionen gibt, das Verbindende in der fortgeschrittenen Religionsentwicklung und den gemeinsamen Kern aller Religionen vermittelt.
Die Einflüße im Christentum werden gut beschrieben, was etwa Augustinus reinbringt, welche Grundlagen Paulus gesetzt hat.«

Leserstimme schreiben

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Ihre Meinung

Sie erklären sich mit dem Klick auf Abschicken damit einverstanden, dass Ihre Leserstimme auf www.suhrkamp.de veröffentlicht werden darf.

Wir behalten uns vor, Ihre Meinung nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf Suhrkamp.de anzuzeigen sowie sie zu kürzen.

Alle Leserstimmen

Reiner Girstl

Verfasst am: 17.06.2014, 00:00

»Ein überragendes Buch, was eine vergleichende Einführung in die Relgionen gibt, das Verbindende in der fortgeschrittenen Religionsentwicklung und den gemeinsamen Kern aller Religionen vermittelt.
Die Einflüße im Christentum werden gut beschrieben, was etwa Augustinus reinbringt, welche Grundlagen Paulus gesetzt hat.«