Verlag der Weltreligionen

Peter Abaelard
Gespräch eines Philosophen, eines Juden und eines Christen
Lateinisch-deutsch

Abailard verfaßte die religionsphilosophische Toleranzschrift während seiner zweijährigen Klosterhaft. Darin entwarf er das visionäre Programm einer Begegnung der Offenbarungsreligion. Es hat bis heute nichts an Aktualität verloren.


Mehr >


Datum: 15.04.2008
334 Seiten, Broschur

D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 F
ISBN: 978-3-458-72005-8

   

Hg.: Bettina Bäumer
Vijnana Bhairava - Das göttliche Bewußtsein.
112 Weisen der Mystischen Erfahrung im Sivaismus von Kashmir

Vijñana Bhairava ist eines der ältesten und bedeutendsten Tantras des kaschmirischen Shivaismus. Der Text lehrt die Erkenntnis (Vijñana) des Göttlichen in 112 Meditationen.


Mehr >


Datum: 15.04.2008
236 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 F
ISBN: 978-3-458-72006-5

   

Ulla Berkéwicz
Vielleicht werden wir ja verrückt
Eine Orientierung in vergleichendem Fanatismus

»Dieses außergewöhnliche Buch sollte von jedem gelesen werden, der nicht versteht, warum wir in die gegenwärtigen Krisen geraten konnten und was uns in Zukunft erwartet.« Amos Oz
Mehr >


Datum: 17.06.2009
121 Seiten, Broschur

D: 10,00 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 F
ISBN: 978-3-458-72011-9

   

Hg.: Volker Bernius, Klaus Hofmeister, Peter Kemper
Religion und Gesellschaft
Zur Aktualität einer unbequemen Beziehung

Mit den Beiträgen, die auf den 24 Sendungen des Funkkollegs „Religion und Gesellschaft“ im Hessischen Rundfunk basieren, bietet dieser Band zugleich einen erzählenden und analysierenden Einblick in das Thema Religion.
Mehr >


Datum: 14.07.2010
300 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 F
ISBN: 978-3-458-72017-1

   

Michael von Brück
Religion und Politik in Tibet

Erst durch die Kenntnis seiner Traditionen wird es möglich, Tibet, seine Kultur und Religion sowie seine besondere politische Situation angemessen zu begreifen.
Mehr >


Datum: 16.07.2008
240 Seiten, Broschur

D: 10,00 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 F
ISBN: 978-3-458-72010-2

   

Emile Durkheim
Die elementaren Formen des religiösen Lebens

Emile Durkheims (1858-1917) – längst klassisch gewordene, aber noch immer aktuelle – Studie geht der Frage nach dem Wesen der Religion nach.
Mehr >


Datum: 25.09.2007
694 Seiten, Broschur

D: 25,00 €
A: 25,70 €
CH: 35,50 F
ISBN: 978-3-458-72002-7

   

Mircea Eliade
Kosmos und Geschichte
Der Mythos der Ewigen Wiederkehr

Mircea Eliade stellt in seinem Buch Grundfragen der menschlichen Existenz: Wie erträgt der Mensch das Leid und die Katastrophen, denen er hilflos ausgeliefert ist? Wie deutet er das historische Geschehen und gibt damit seinem Leben einen Sinn?
Mehr >


Datum: 25.09.2007
192 Seiten, Broschur

D: 11,00 €
A: 11,40 €
CH: 16,50 F
ISBN: 978-3-458-72004-1

   

Mircea Eliade, Ioan P. Culianu
Handbuch der Religionen

Mircea Eliades Handbuch der Religionen ist eine Zusammenfassung der Resultate seines reichen Forscherlebens, geschrieben für ein fachlich nicht vorgebildetes Publikum. Durch die umfassenden Einzelartikel wird der Systemcharakter der Religion, der Religionen der Welt, deutlich gemacht.
Mehr >
Leserstimme liegt vor

Datum: 19.05.2010
430 Seiten, Broschur

D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 F
ISBN: 978-3-458-72014-0

   

René Girard
Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz
Eine kritische Apologie des Christentums

Girards Buch zielt auf eine Radikalisierung des christlichen Glaubens, die von den Evangelien selbst vorgedacht wurde. Satan ist die Verkörperung des mimetischen Begehrens, kein verzichtbarer mythologischer Rest.
Mehr >


Datum: 08.10.2008
254 Seiten, Broschur

D: 12,00 €
A: 12,40 €
CH: 17,90 F
ISBN: 978-3-458-72009-6

   

Alois Maria Haas
Mystik als Aussage
Erfahrungs-, Denk- und Redeformen christlicher Mystik

In systematischen Analysen beschreibt Haas sowohl die Grundmuster als auch die besonderen Stationen in der abendländischen, aber auch, vergleichend dazu, der zen-buddhistischen Mystik.
Mehr >


Datum: 25.09.2007
615 Seiten, Broschur

D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 F
ISBN: 978-3-458-72003-4

   

William James
Die Vielfalt religiöser Erfahrung
Eine Studie über die menschliche Natur. Mit einem einleitenden Essay von Peter Sloterdijk

William James’ 20 Edinburgher »Gifford-Vorlesungen über natürliche Religion« aus den Jahren 1901/02 haben die Entwicklung der Religionspsychologie nachhaltig geprägt.
Mehr >


Datum: 10.09.2014
586 Seiten, Broschur

D: 20,00 €
A: 20,60 €
CH: 28,90 F
ISBN: 978-3-458-72021-8

   

Hans Jonas
Gnosis
Die Botschaft des fremden Gottes

Gnostisches Denken ist aktuell, auf ihm beruhen zahlreiche spirituelle Strömungen der Gegenwart. Das Buch von Hans Jonas ist ein Standardwerk, das die Grundbegriffe definiert und die Vielfalt religiöser Phänomene anschaulich beschreibt.


Mehr >


Datum: 08.10.2008
544 Seiten, Broschur

D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 F
ISBN: 978-3-458-72008-9

   

Hg.: Peter Kemper, Alf Mentzer, Ulrich Sonnenschein
Wozu Gott?
Religion zwischen Fundamentalismus und Fortschritt

Dieser Band untersucht, welche Konsequenzen die Renaissance des Religiösen in einer postsäkularen Gesellschaft zeitigt: von der Wissenschaft bis zur Kunst, von der Soziallehre bis zur Cyberchurch, von der Neurotheologie bis zur Populärkultur.
Mehr >


Datum: 07.10.2009
382 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 F
ISBN: 978-3-458-72013-3

   

Hans-Peter Mathys, Gerhard Kaiser
Das Buch Hiob. Dichtung als Theologie

Interdisziplinärer Dialog über eines der großen Weisheitsbücher des Alten Testaments.
Mehr >


Datum: 10.03.2010
211 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 F
ISBN: 978-3-458-72016-4

   

Hans-Georg Möller
In der Mitte des Kreises. Daoistisches Denken

Der Autor bietet einen anregenden Einblick in die Gedankenwege dieser Philosophie. Darstellungen der daoistischen Anschauungen, neue Übersetzungen und Deutungen führen ein in das Verständnis der großen daoistischen Themen: der bewußte Umgang mit Leben und Tod und die Anleitung zum perfekten und effektiven Verhalten.
Mehr >
Leserstimme liegt vor

Datum: 10.03.2010
249 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 F
ISBN: 978-3-458-72015-7

   

Richard Rorty, Gianni Vattimo
Die Zukunft der Religion

In pointierten Texten und einem anschaulichen Gespräch gehen die Philosophen Richard Rorty und Gianni Vattimo von der Beobachtung aus, daß die Metaphysikkritik mitnichten zum Verschwinden der Religion geführt hat. Der Tod Gottes gehört der Vergangenheit an, die Religion nicht. Doch gehört ihr wirklich die Zukunft?


Mehr >


Datum: 13.05.2009
114 Seiten, Broschur

D: 10,00 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 F
ISBN: 978-3-458-72012-6

   

Hg.: Stefan Schreiner
Das Hohelied
Lied der Lieder von Schelomo

Das Hohelied – hier in neuer Übertragung und ausführlich kommentiert, dazu mit den berühmten Illuminationen aus der Handschrift des Machsor Lipsiae.
Mehr >


Datum: 25.09.2007
119 Seiten, Broschur

D: 10,00 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 F
ISBN: 978-3-458-72001-0

   

Hg.: Udo Tworuschka
Heilige Schriften
Eine Einführung

Der vorliegende Band präsentiert den in den betreffenden Fachwissenschaften erreichten Erkenntnisstand unter religionswissenschaftlichen Fragestellungen, und zwar so, daß auch der Fachfremde in der Lage ist, sich einen Eindruck von der Fülle der neuen Einsichten in die Heiligen Schriften zu verschaffen.
Mehr >


Datum: 08.10.2008
447 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 F
ISBN: 978-3-458-72007-2

   

Hg.: Cai Werntgen
Szenen des Heiligen
Vortragsreihe in der Hamburger Kunsthalle

Die Regelmäßigkeit, mit der sich die Moderne auf dem Feld ihrer Schlüsseldomäne »Kunst« in religiöse Ambivalenzen verstrickt, überrascht: Hier Karikaturenstreit und Domfensterdebatte, dort die Ankündigung des Vatikans, sich auf der Biennale 2011 mit einem eigenen Pavillon zu präsentieren – die alten theologischen Anziehungs- und Abstoßungskräfte sind auch in der Gegenwart noch unvermindert am Werk.
Mehr >


Datum: 14.09.2011
264 Seiten, Broschur

D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 F
ISBN: 978-3-458-72018-8

   

Hg.: Hans-Joachim Simm
Die Religionen der Welt
Ein Almanach zur Eröffnung des Verlags der Weltreligionen

Der Almanach zur Eröffnung des Verlags der Weltreligionen.
Mehr >


Datum: 23.05.2007
431 Seiten, Broschur

D: 5,50 €
A: 5,50 €
CH: 8,50 F
ISBN: 978-3-458-72000-3

   

Hg.: Eva Wilden
Lieder von Hingabe und Staunen
Gedichte der frühen tamilischen Bhakti

Bhakti bezeichnet im Hinduismus die emotionale Hinwendung zu einem personalen Gott in bilderreicher, symbolträchtiger Poesie. Aus der umfangreichen Literatur, die vor dem Ende des ersten Jahrtausends entstanden ist, liegt hier eine Auswahl vor, die sich auf die Vorläufer und die frühe tamilische Tradition mit ihrem sivaitischen und visnuitischen Strang konzentriert.
Mehr >


Datum: 10.07.2013
500 Seiten, Broschur

D: 28,00 €
A: 28,80 €
CH: 38,50 F
ISBN: 978-3-458-72020-1

   

News

Dienstag, 25. April 2017 | 18.30 Uhr
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23 | 10117 BerlinEintritt frei, Anmeldung erforderlich bis 15.04.2017 ...
Der Verlag der Weltreligionen versteht sich als Verlag für die Edition der grundlegenden Schriften der Religionen der Welt und als Publikationsforum für die Darstellung und Diskussion religiöser ...
Zum 500. Reformationsjubiläum im Jahr 2017 erscheint im Suhrkamp Verlag am 12. September 2016 eine aktualisierte und erweiterte Neuausgabe von Thomas Kaufmanns Geschichte der Reformation ...

Alle News

© Insel Verlag Anton Kippenberg GmbH & Co. KG     |     Impressum
Die Publikationen des Verlags der Weltreligionen werden gefördert durch die Udo Keller Stiftung Forum Humanum